Organisation

Grundprinzipien

Die Organisation der Vorsorgeeinrichtung der Verbände der Maschinenindustrie stützt sich auf die Bestimmungen im Organisationsreglement. Grundsätzlich ist der Stiftungsrat für die Leitung der Vorsorgestiftung verantwortlich. Aus dem Kreis des Stiftungsrats werden die Mitglieder der Anlagekommission gewählt. Der Stiftungsrat bestimmt die zur Erledigung der laufenden Geschäfte stehende Geschäftsführung. Der Stiftungsrat wählt jährlich die Revisionsstelle und auch den anerkannten Experten für die berufliche Vorsorge.

 

Governance- und Transparenzbestimmungen

Die mit der Geschäftsführung, der Verwaltung und der Vermögensverwaltung betrauten Personen verfügen über einen guten Ruf und bieten Gewähr für eine einwandfreie Geschäftsführung.

Alle Personen und Institutionen, die mit der Geschäftsführung, der Verwaltung und der Vermögensverwaltung betraut sind, müssen die Art und Weise der Entschädigung und deren Höhe eindeutig bestimmbar offenlegen.

 

IKS-Grundsätze

Die Vorsorgestiftung definiert das interne Kontrollsystem (IKS) als Gesamtheit aller vom Stiftungsrat und der Geschäftsführung angeordneten Vorgänge, Methoden und Massnahmen, die dazu dienen, einen ordnungsgemässen Ablauf des betrieblichen Geschehens sicher zu stellen. Die Vorsorgestiftung ist zertifiziert nach ISO 9001:2015.

 

Schweigepflicht

Alle mit der Verwaltung, der Geschäftsführung und der Kontrolle der Vorsorgestiftung vertrauten Personen sind für den Schaden verantwortlich, den sie ihr absichtlich oder fahrlässig zufügen.

Personen, die an der beruflichen Vorsorge beteiligt sind, unterliegen der Schweigepflicht. Diese besteht auch nach dem Austreten aus dem Amt oder der Firma.

 

Wahlen

Jedes der vier angeschlossenen Unternehmen stellt je einen Arbeitnehmer- und einen Arbeitgeber-Stiftungsrat. Die Arbeitgebervertreter werden durch die zuständigen Organe (Vorstand, Verwaltungsrat) gewählt. Die Arbeitnehmervertreter werden durch die Mitarbeitenden der einzelnen Unternehmen gewählt. Die Wahlprotokolle liegen der Vorsorgestiftung vor.

Kontakt

Vorsorgestiftung der Verbände
der Maschinenindustrie VVM

Telefon: + 41 44 388 34 67 

pkvvmanti spam bot@ak60anti spam bot.ch